Programm vom Frühjahr bis zum Winter

Programm vom Frühjahr bis zum Winter
Stadthagen ist die Stadt mit den vielen Facetten

Jedes Jahr zwei von vielen Highlights:
Das historische Schützenfest und das Maifest.

Mehrere Wochen können sich Besucher auf dem Weihnachtsmarkt vergnügen.

Krammarkt

Zweimal im Jahr wird das Areal an der Festhalle zum großen Rummelplatz. An jeweils fünf Tagen im Frühjahr und im Herbst locken attraktive Fahrgeschäfte und kulinarische Spezialitäten die überwiegend jüngeren Besucher auf den Festplatz.

Maifest

Immer im Wonnemonat lockt das dreitägige Maifest mit einem abwechselungsreichen Programm, kulinarischen Überraschungen, Musik und vielseitigen Angeboten für Jung und Alt die Besucher auf den Marktplatz.

Reitsport à la Carte

Alljährlich im Mai steht Stadthagen für­ vier Tage im Zeichen des Reitsports. Zwar steht der sportliche Wettbewerb mit zahlreichen Spring- und Dressurprüfungen im Mittelpunkt. Jedoch hat sich die Veranstaltung zu einem allseits beliebten Event entwickelt, bei dem auch Showelemente und das gesellschaftliche Beisammensein nicht zu kurz kommen.

Autoschau

An einem Sonntag im September verwandelt sich die Innenstadt in die größte und längste Automeile der Region. Abgerundet wird die Autoschau durch ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Begleitprogramm für Jung und Alt.

fisKuß

Diese Open-Air-Veranstaltung im Schlosspark gehört zu den schönsten Sommerfesten im Schaumburger Land. Groß und Klein sind im Juni eingeladen, im Schatten des Renaissance-Schlosses die bunte Mischung aus Spiel, Gesang, Theater und Artistik zu bestaunen oder einfach selbst mitzumachen.

Historisches Schützenfest

Tradition pur: Dafür steht das Historische Schützenfest, das seit mehr als 600 Jahren in Stadthagen gefeiert wird – immer kurz vor den Sommerferien.

Romantic Garden

Dieses Parkfestival lädt jeweils im August Besucher auf die historische Hofanlage und in den romantischen Landschaftspark des Ritterguts Remeringhausen ein. Das denkmalgeschützte Ambiente bietet die perfekte Kulisse für die besondere Mischung aus Kunst, Kultur und Lebensart.

Kleinkunsttage „Paroli“

Jedes Jahr im Herbst gibt sich die deutsche Kabarettszene ein Stelldichein im Schaumburger Land. Das Programm des Kleinkunstfestivals „Paroli“ bietet jeweils von September bis Dezember Spaß und Unterhaltung der Extraklasse. Stars wie Wilfried Schmickler, Jochen Busse, Volker Pispers, Florian Schröder, Piet Klocke, Horst Schroth, Vince Ebert und Dirk Bielefeld (alias Herr Holm) treten dabei unter anderem in der Alten Polizei, in der Aula des Ratsgymnasiums oder im Ratskeller auf.

Stadthagen zeigt dir die Sterne

Gekonnte Lichtinszenierungen vieler innerstädtischer Gebäude und ein langes Einkaufserlebnis: Mit dieser reizvollen Kombination wartet das „Sterne-Shopping“ auf. Licht- und Feuereffekte sowie Fabelwesen in der Fußgängerzone schaffen im November stets eine ganz besondere Atmosphäre in der dunklen Jahreszeit.

Weihnachtsmarkt

Klein aber fein: So lautet das Motto beim mehrwöchigen Weihnachtsmarkt im Herzen der stimmungsvoll beleuchteten Innenstadt. Geöffnet ist vom Freitag vor dem 1. Advent bis kurz vor Silvester.

Fest der Sinne

Der Name ist Programm, denn bei dieser Veranstaltung werden alle Sinne geweckt und angesprochen: Wir hören: Bands auf dem Gelände des Oheimb´schen Hofs in der Klosterstraße 2, wir sehen bzw. fühlen: Den illuminierten Park mit stimmungsvoller Atmosphäre, verschiedene Walk-Acts und Kleinkünstler. Nicht zuletzt schmecken und riechen wir: Feinste, delikate Gerichte unserer ansässigen Gastronomen.

Comments are closed.