Wochenmarkt

Dreimal fünf Stunden –
Der Wochenmarkt öffnet dienstags, donnerstags und samstags

signet_wochenmarkt-stadthagen-2011-logo

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag + Donnerstag + Samstag
8 – 13 Uhr

Dreimal pro Woche findet auf dem historischen Marktplatz mitten im Stadtzentrum von Stadthagen der Wochenmarkt statt. Die Stände sind dienstags, donnerstags und samstags von 8 bis 13 geöffnet.

Durch sein reichhaltiges Angebot landwirtschaftlicher Erzeugnisse – beispielsweise Obst und Gemüse, Eier, Wurst und Fleisch sowie Blumen – zieht der Wochenmarkt sehr viele Besucher aus dem Stadthäger Umland an. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot durch Gemüse und Käse aus biologischem Anbau, frischen Fisch, exotische Gewürze, liebevoll gefertigte Gestecke und diverse Haushaltswaren. Besuchen Sie den Stadthäger Wochenmarkt, und genießen Sie dessen besonderes Flair vor der schönen mittelalterlichen Fachwerkkulisse des historischen Marktplatzes.

Zudem bietet sich hier die Gelegenheit zu einem gemütlichen Plausch mit Nachbarn, Freunden und Bekannten. Im direkten Umfeld besteht auch die Möglichkeit, einen frischen Kaffee oder Cappuccino, ein Glas Sekt, ein Frühstück oder Ähnliches zu genießen.

Dieser Zungenbrecher sorgt für gute Laune – insbesondere bei den jüngsten Besuchern des Wochenmarktes. Von Frühjahr bis Herbst laden das Kulturzentrum „Alte Polizei“, die Stadthäger Wochenmarkthändler und die Stadt Stadthagen an mehreren Samstagen an den Wochenmarktbrunnen (Womabru) ein. Dort kann der Nachwuchs jede Menge Spiel und Spaß (SpiSpa) erleben.

Ob „Flower Power“, „Beeren-Stark“ oder „Kürbis & Co.“: Alle Aktionen haben einen jahreszeitlichen Bezug zu den Produkten des Wochenmarktes. Mal wird mit Blüten gemalt oder Apfel-Memory gespielt. Mitunter werden Kürbisse über den Marktplatz gerollt. Und der Klassiker Kinderschminken ist immer dabei. Das Motto „Mitmachen erwünscht“ gilt bei den humorvollen und unterhaltsamen Angeboten in jedem Fall und hat sich mittlerweile nicht nur bei den Kindern herumgesprochen.

Comments are closed.